Gebühren

Gebühren

Der Elternbeitrag und der Beitrag für das Mittagessen sind Jahresbeiträge, die in 12 gleichen Monatsraten zu entrichten sind (auch im August). Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Angleichung der monatliche Beiträge an die allgemeine Kostenentwicklung erfolgen kann.

Die Buchung gilt für das gesamte Kindergartenjahr. Umbuchungen sind 2x im Jahr möglich (September und Januar), in begründeten Ausnahmefällen auch dazwischen (z. B. Veränderung der beruflichen oder familiären Situation). In besonderen Fällen (z. B. bei geringem Einkommen) kann die Übernahme der Kosten beim Jugendamt/Jobcenter beantragt werden.

Gebühren (seit 1. September 2019) bei durchschnittlicher Wochenbuchungszeit:

  • 3 bis 4 Stunden: 90,- €
  • 4 bis 5 Stunden: 95,- €
  • 5 bis 6 Stunden: 100,- €
  • 6 bis 7 Stunden: 105,- €
  • 7 bis 8 Stunden: 110,- €
  • ab 8 Stunden : 115,- €

* Kinder mit Vollendung des dritten Lebensjahres erhalten einen staatlichen Elternbeitragszuschuss in Höhe von bis zu 100,- Euro monatlich.

In diesem Beitrag ist Spiel- und Arbeitsmaterial enthalten

Gebühren für Mittagessen pro Monat (Teilnahme entsprechend der Buchungszeit):

  • 3 von 5 Mittagessen: 40,00,- €
  • 4 von 5 Mittagessen: 50,00,- €
  • 5 von 5 Mittagessen: 60,00,- €
In diesem Beitrag ist auch das Getränkegeld in Höhe von 5,- Euro pro Monat enthalten. Aus organisatorischen Gründen und im Sinne einer gelungenen Integration ist unsere Mittagsbetreuung ein wichtiger Bestandteil und soll deshalb möglichst kontinuierlich (mindestens 3 x pro Woche) von allen Kindern verbindlich wahrgenommen werden.